FAVORITEN

Hotels

Apartments

Hier können Sie ihre Favoriten, egal ob Hotels oder Apartements abspeichern und beim nächsten Besuch schneller wiederfinden. Mit einem erneuten Klick auf die Registerkarte "Favoriten" schließen Sie den Bereich.



Wellnesshotel

wellnesshotel Wellness Hotel ist kein geschützter Begriff. So kann sich eigentlich jedes x-beliebige Hotel einfach Wellnesshotel nennen. Damit Sie tatsächlich zu Ihrer verdienten Entspannung, kommen haben wir eine Checkliste für Sie zusammengestellt. Unsere Redakteure sind haben sich auch noch die Printkataloge von Reiseveranstaltern angeschaut, die sich auf dieses Nischenthema spezialisiert haben. Was zeichnet ein echtes Wellness Hotel aus? Folgendes sollte ein Wellness Hotel zu bieten haben:

Spa Bereich

  • eine Saunalandschaft zum Beispiel mit klassischer finnischer Sauna, Dampfbad
  • Bäder mit Hallenbad, Außenbecken, Whirlpool, Solegrotte
  • ein Fitnessbereich mit Cardio- und Krafttraining, Gymnastikraum
  • ein Bereich für klassische Anwendungen wie Wellness-Massagen, Wellness-Bäder, Gesichts- und Fußpflegebehandlungen sowie Entspannungszonen mit Liegeflächen, Meditationszonen

Beauty Behandlungen

  • Gesichtebehandlungen
  • Körperbehandlungen
  • Wohlfühlbäder
  • Ayaveda Behandlungen

Massagen

  • Gesichtsmassagen
  • Köpermassagen
  • Fußreflexzonenmassage

Wie finde ich zum Wellnesshotel?

Die Reise zum Wellness Hotel sollte nicht so lang sein. Daher reisen die Deutschen auch gerne in Hotels in Ihrer Nähe. Wellness Hotels in Hamburg, Köln, München, oder in der Eifel liegen im Trend. Verschiende Webseiten haben Sie insbesondere auf die Suche dieser Wellnesshotels spezialisert, dies sind unter anderem:

  • last-minute-wellness.com
  • w-h-d
  • Wellness-Regionen.net
  • Wellness.de
  • Wellnesshotel24.de
  • Wie unterscheidet sich Gesundheitsurlaub?

    Eine etwas zur Wellnessreise weitergende Urlaubsform ist die Gesundheitsreise. Hier liegt nicht nur der Fokus im reinen Wohlbefinden für den Gast, sondern hier werden in erster Linie gesundheitliche Aspekte zugrunde gelegt. Zunächst einmal wird ein Krankheitsbild analysiert oder die vom behandelnden Arzt festgestellten gesundheitlichen Probleme besprochen. Für jeden Patienten wird dann ein individueller Plan für den Aufenthalt erstellt. Dazu zählt neben der Ernährung auch die Bewegung als wichtigste Stütze um die eigene Gesundheit wieder auf Vordermann zu bringen.

    Im Bereich des Gesundheitstourismus gibt es eine große Bandbreite von Qualitätsunterschieden. Achten Sie genauestens auf die Reputationen ihres Gesundheitshotels und der behandelnden Belegschaft und vertrauen sie nicht dem nächstbesten billigen Angebot. Viele Resorts haben sich auf bestimmte Behandlungsmethoden oder Gesundheitsanwendungen spezialisiert. Der Bekannteste ist Pfarrer Kneipp, dessen Methoden in vielen Kurorten beliebt sind. Außerdem findet man heute Hotels mit einer speziellen Bio-Vitalküche oder mit Vitalkursen, die bestimmte Stresskomponenten erfolgreich behandeln. Unsere Empfehlung ist der Reiseveranstalter SKR, der eine besondere Sparte Gesundheitsurlaub in seinem Programm hat.

    Tipp: Auch bei Hotel Vergleich finden Sie zahlreiche Wellness Hotels. Geben Sie einfach einen Ort ein und beschränken Sie Ihr Suchergebnis dann dadurch, dass Sie folgende Optionen anklicken: Fitnessraum/-studio, Massage / Schönheitssalon, Schwimmbad.

    Bildquelle: aboutpixel Sauna #3 © Michael Schneppensiefer